Hör auf dir „NEWS“ reinzuziehen! – JETZT

Lieber Leser oder Liebe Leserin oder Beides,

Mein Name ist Milana, ich bin eine junge Frau mit einem großen Herzen, und deshalb schreibe ich nicht, was du hören willst, sondern hören sollst! Weil mir etwas dran liegt, dass du diesen Vorteil erfährst, den ich im Folgenden deutlich mache, und zwar

Keine f*** News zu hören, schauen, lesen oder zu riechen!!!

Unsere kommerziellen News

egal ob im Fernsehen, auf dem Handy, in der Zeitung, sind voll mit Action gefüllt. Weil unser Gehirn unverhältnismäßig stark auf Action reagiert. Skandale, Terror, Bombe da explodiert, Kim Kardashians Hintern, Amoklauf… die Liste ist unendlich lang.

keine news

Meine Frage an dich ist:

WAS hast du von diesem Informationsüberfluss? Inwiefern hat es dich im Leben weitergebracht, zu wissen, dass um 13:45 Uhr eine unschuldige Frau in Bad Karlshafen vergewaltigt wurde?

Davon, dass einfache Menschen, wie du und ich, unsere Aufmerksamkeit auf so einen Bullshit lenken, wird GELD gemacht.

Schon mal gefragt, warum im Fernsehen keine Werbung gemacht wird für Lamborghinis, WEIL Lamborghini-Fahrer, die wissen, ordentlich Cash zu machen, KEIN Fernsehen schauen!

Was machen sie?: Sie lesen lange Artikel, Bücher und Bücherzusammenfassungen. Sie lesen oder hören sich DAS raus, was sie suchen, und ziehen sich nicht das rein, was ihnen vorgegeben wird.

Du wirst zum Opfer

Du stehst morgens auf und machst den Fernseher an, oder das Radio (falls das noch irgendwer benutzt), und hörst nur diesen emotional geladenen Inhalt, der dich pessimistisch in den Tag starten lässt. Es ist die schlimmste Gewohnheit, sich morgens mit negativen Nachrichten zu füttern. Dein Tag ist gelaufen, weil du dich darüber aufregst, dass in Timbuktu eine Bombe hochgegangen ist und dass die Welt so unfair ist. Und das ist nicht alles, darüber tauschst du dich mit deinen Freunden und Arbeitskollegen aus. Ihr veranstaltet eine „Kommt-lasst-uns-jammern-dass-die-Welt-so-scheiße-ist-Party“.

Und hat sich ein verd*** Stück in der Welt geändert? Worte sind leicht zu sprechen, doch Taten erfordern, dass man seinen Arsch bewegt. Genau deshalb wird so viel geredet und nicht gehandelt!

Das Problem ist: News schildern Probleme, aber keine Lösungen! Alles, was News in deinem Kopf hinterlassen, sind Probleme! Und ein Problem ist eine Frage, auf die es noch keine Antwort gibt. Jemand, der die Probleme der Welt erkennt und handelt, um diese zu lösen, IST eine Antwort. Hut ab!

Es macht dich kein bisschen besser als Menschen, Mitleid für andere zu empfinden, für andere zu heulen. Im Gegenteil: Dadurch ändert sich nichts in der Welt, solange du nicht handelst UND du schadest dir selbst.

Bist du es dir wert?

Ja! Du bist es dir wert, dir nicht zu schaden, dich nicht ablenken und manipulieren zu lassen. Bitte, und ich schreibe diesen Artikel aus ganzem Herzen, in der Hoffnung, dir das zu vermitteln: Schade dir nicht! Du weißt ganz genau, dass viel Ungerechtes auf unserer Welt geschieht, dazu brauchst du keine News zu konsumieren. Doch du weißt auch, dass Gutes geschieht, dass Menschen ihre Augen öffnen und die Welt zu einem besseren Ort machen wollen. Sei dieser Mensch! Es braucht nur die eine Erkenntnis, um den Wandel in dir zu bezwecken. Setz den Fokus auf die Dinge, die wirklich zählen und dich weiterbringen und damit verbunden auch deine Umwelt vorangebracht wird.

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“- Mahatma Gandhi

Wenn du gar nicht auf News verzichten willst, dann mache es wie ich, und nutze deine Freunde als Filter. Die sind wahrscheinlich informiert und können dir berichten, was gerade Thema ist. Selbst das ist nicht nötig…

Deine Milana 🙂

 

 

 

 

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten


*

© 2017

Thema von Anders Norén